Fragebogenaktion

Nach dem gleichen Fragebogenschema befragte der Tourismusverband Franken seine 16 Regionalorganisationen, die FAG und der Schaustellerverband seine Mitglieder.

Über die drei Bezirksheimatpfleger wurden die Kreis-, Regional- und Stadheimatpfleger gebeten für ihr Gebiet die Kerwa-Aktivitäten zu benennen und Beispiele für Einzelkerwas auf dem Fragebogen anzugeben.

Die Beratungsstelle für fränkische Volksmusik hat beide Formulare in Heft 2/2019 der "Fränkischen Volksmusik-Blätter" veröffentlicht und zum Mitmachen aufgefordert.

Bis Ende Juli 2019 wurden aus 33 Regional/Kreis-Fragebögen aus ganz Franken ca. 1000 Kirchweihen gemeldet und von 160 Einzelkerwa's liegen Fragebögen vor. Weitere werden gerne angenommen. 

Die Ergebnisse werden weiter laufend zusammengetragen und ergänzt.